jahnna Halm, Tusche

jahnna Sternchen A, Tuschedas Online-Buchjahnna Strichmännchen AC, Tuscheder Menschen

umfangen sein

Viele Menschen stecken so sehr in der Welt, dass sie sich selbst, ihren Geist, die seelisch-geistige Welt um sich und ihre Seele nicht erleben. Der Kopf ist voller eindringlicher Gedanken, das Gemüt in Emotionen und das Agieren voller Sollen und Müssen.

Der umfangene Mensch lebt in seinen eigenen wechselnden Gefühlen wie viele mit dem Wetter: Wolken, Wind, Sonne und Regen kommen und gehen, ohne dass er sich darüber bewusst ist, dass sein inneres Erleben, wie Angst, Wut, Freude, Traurigkeit, Leid und Liebe, seine eigenen Gefühle sind, die er in sich herstellt.

Ein umfangener Mensch sieht nicht, was hinter seinen eigenen Kulissen vor sich geht. Er erkennt sein Inneres nicht, denn er erlebt es nicht. Er lebt vor dem Vorhang seines eigenen Bewusstseins.

Ein umfangener Mensch lebt mit der Zeit im Nacken. Dabei ist es nicht die Zeit, die Druck macht, denn sie ist kein lebendiges Wesen. ‹Zeitdruck› rührt allein von den Absprachen, Einwirkungen, Verträgen, Versprechen und der Schuld her, in denen er sich an andere Menschen auch über lange Zeit hinweg gebunden hat.

Ein umfangener Mensch ist oft überwältigt von den Geschehnissen seines eigenen Lebens. «Das Schicksal¹ hat zugeschlagen!» Sein eigenes Leben ist für ihn ein fremdes Wesen, das ihn in jedem Moment schlagen kann.

Der Schlüssel aus der Umfangenheit ist das Innehalten².

Tun-Tipp: Richte dich auf, schaue geradeaus, ohne etwas zu fokussieren, atme bewusst tief ein und aus, taste und spüre dabei den Atem in dich einfließen, nimm deinen Körper und deine Stimmung wahr, höre in dich hinein und sei einfach nur, ohne etwas bewirken zu wollen…

1: ‹Schicksal› beinhaltet das (Ver)‹schicken›. Wer so denkt, trennt sich vom Leben, denn selten verschicke ich etwas an mich selbst ;-)

2: ‹Innehalten› bedeutet im Wortursprung: «innen halten» und damit: «mein Inneres halten».

zurück B, Tuscheerinnern Trennstrich senkrecht E, Tusche zerrissen Trennstrich senkrecht A, Tusche eingebunden Trennstrich senkrecht B, Tusche aufgestaute Gefühle Trennstrich senkrecht B, Tusche

Unterschied Trennstrich senkrecht E, Tusche heilige Augenblicke Trennstrich senkrecht E, Tusche Wiedererleben

veröffentlicht am 27.7.2016, letzte Änderung am 27.7.2016 um 19:30 Uhr

jahnna – das Buch der Menschen, schräg, Foto

jahnna – das Buch der Menschen

Geschichten, Texte, Übungen und Meditationen zum bewussten Erleben

Christoph Steinbach und Jaipur
412 Seiten, gebunden, mit 22 Zeichnungen des Verfassers
22,98 € versandkostenfrei in DE, +2,99 € für AT und CH

jahnna Pfeil G, Tusche zum Buch

jahnna Sternchen X, Tuscheerleben  jahnna Sternchen B, Tuscheerkennen  jahnna Sternchen E, Tuscheerinnern  jahnna Sternchen P, Tuscheerwachen  jahnna Sternchen H, Tuscheerschaffen  jahnna Sternchen C, Tuscheerhaben  jahnna Sternchen J, Tuscheerlöst  jahnna Sternchen O, TuscheBlog  jahnna Sternchen G, TuscheFragen  jahnna Sternchen I, TuscheÜber jahnna Fragezeichen P, Tusche